Logo
  • Termine nach Vereinbarung

Augenbrauen

Brauenschattierung, Härchenzeichnung (Microblading)

Image

Augenbrauen können sowohl mit einer Schattierung als auch mit einer Härchenzeichnung (Microblading) pigmentiert werden. Fehlende Augenbrauen können rekonstruiert werden, zu dünne Augenbrauen werden verdichtet. Eine unvorteilhafte Augenbrauenform wird durch Permanent Make-Up verbessert. Narben an einer Augenbraue können korrigiert werden.

  • Anwendungen: Brauenschattierung, Härchenzeichnung (Microblading)
  • Zuerst findet eine gründliche Beratung zum entsprechendem Permanent Make-up statt.
    Die Hautpartie wird mit Reinigungslotion gereinigt bzw. desinfiziert.
    Die gewünschte Form der Augenbrauen wird vorgezeichnet.

    Erst wenn die Zeichnung perfekt sitzt, wird mit der Pigmentierung begonnen.

    Zum Auffüllen von Lücken im Augenbrauenbogen eignet sich hervorragend eine Augenbrauenverdichtung.
    -Hier kommt die klassische Härchenzeichnung (Microblading) zur Geltung.

    Bei kompletter Neugestaltung der Augenbrauen, bietet sich oftmals eine dezente Schattierung an Die Bearbeitungszeit
    von Brauenverdichtung oder Brauenschattierung liegt bei 90-120 Min.

up